Michael Ende Woche 22.8.–28.8.13
 
     
     
SCHAUSPIELFÜHRUNG
"Wo geht’s denn hier nach Lummerland?"
Gemeinsam mit Lukas dem Lokomotivführer begegnen Kinder und Erwachsene im Michael-Ende-Kurpark vielen Figuren aus Endes Werken. Eine Inszenierung von Chiara Nassauer mit Hendrick Becker, Claudia Hinterecker und Ferdinand Ascher | 9 €
MICHAEL-ENDE-KURPARK | 23.8., 15 Uhr | 24.8., 14.30 Uhr | 25.8., 11 Uhr
(bei schlechtem Wetter in der Michael-Ende-Ausstellung)

AUSSTELLUNG: FRIEDRICH HECHELMANN
Die phantastischen Bilder des renommierten Illustrators zu "MOMO" und "Ophelias Schattentheater"; außerdem werden Werke der Finalisten des Thienemann-Buchgestalter-Wettbewerbes zu "MOMO" gezeigt | 3 €
24.8. (VERNISSAGE 11 UHR) – 30.9. | GALERIE DES MARKTES

BÜCHERZAUBER MIT GASTON
Mit fesselnden Kunststücken und Geschichten entführt der Weltmeister der Zauberkunst 4- bis 7-Jährige in das Reich der Literatur | 8 €
GALERIE DES MARKTES | 25.8., 14.30 Uhr | 27.8., 14.30 Uhr

WER HAT SCHON DAS GLÜCK ...
... ein Traumfresserchen zu kennen?
Wir besuchen die Bewohner von Schlummerland und weitere Helden ausMichael Endes zauberhaften Geschichten. Anschließend gestalten wir mit Farbe und Papier unser eigenes Traumfresserchen (für Kinder ab 4 Jahren); mit Museumspädagogin Lilian Edenhofer | 8 €
MICHAEL-ENDE-AUSSTELLUNG, GALERIE DES MARKTES | 26.8., 10 Uhr

PHILOSOPHIE FÜR KINDER: ZEIT
Von beharrlichen Schildkröten, grauen Herren und der Frage, warum man die Zeit nicht anhalten kann. Ein spannendes Spiel- und Denkvergnügen mit der TheaterpädagoginAngela Hundsdorfer und der Philosophin Corinna Lagemann; in Zusammenarbeit mit der VHS Garmisch-Partenkirchen | 8 €
GALERIE DES MARKTES | 26 & 27.8., 16 Uhr

Mit dem Bayernticket anreisen und
10 % Rabatt auf den Eintrittspreis sichern!

Der Phantastische Gesellschaft wird unterstützt vom Markt Garmisch-Partenkirchen & Bezirk Oberbayern


Zum Video >>
  INTERNATIONALES SYMPOSIUM

Vor 40 Jahren erschien das Meisterwerk "MOMO". 2013 ist die Geschichte des Mädchens, das so einzigartig zuhören kann, und ihres Kampfes gegen die Zeitdiebe aktueller denn je. Darum stellt die Phantastische Gesellschaft die Themen von "MOMO" in den Mittelpunkt der 1. Michael-Ende-Woche in Michael Endes Geburtsort Garmisch-Partenkirchen. Gemeinsam mit Michael Endes Freund und Lektor Roman Hocke und dem Thienemann-Verlag veranstaltet sie ein internationales Symposium zur Entstehung und Wirkung von "MOMO".

SAMSTAG, 24.8. | BÜHNE U1
"MOMO – ENTSTEHUNG & UMSETZUNG"
Programmbegleitend zaubert Gaston; es liest Angela Hundsdorfer
12.30 Uhr Begrüßung durch Roman Hocke
12.45 Uhr "MOMO – Entstehung & Umsetzung": mit Hansjörg Weitbrecht (Lektor und Verleger)
13.30 Uhr "Wie MOMO wirkt": mit Prof. Volker Wehdeking
14.30 Uhr "Wie MOMO in Italien aufgenommen wurde": mit Saverio Simonelli (TV 2000.it)
15.30 Uhr "Wie MOMO klingt": mit Wilfried Hiller
17 – 18.30 Uhr Podiumsdiskussion: "MOMO in verschiedenen Medien" mit Wilfried Hiller, Anton Bachleitner, Friedrich Hechelmann, Hansjörg Weitbrecht, Saverio Simonelli, Roman Hocke; Moderation: Georg Büttel


SONNTAG, 25.8. | BÜHNE U1 / AB 18 UHR OLYMPIASAAL
"DIE WELT HINTER MOMO"
Programmbegleitend zaubert Thomas Fraps; es liest Angela Hundsdorfer
12.30 Uhr "Inspirationen zu MOMO": Roman Hocke
13.00 Uhr "TV-Film – 40 Jahre MOMO, wenn Märchen wahr werden"
13.30 Uhr Diskussion "Michael Endes MOMO und die ökonomischen Hintergründe" mit dem Filmemacher Oliver Sachs
14.30 Uhr "MOMO und das Rätsel der Zeit": Prof. Karlheinz
Geissler
15.30 Uhr "Zuhören als Tugend": Dr. Hans Christian Meiser
16.30 Uhr "MOMO als gesellschaftliche Utopie": Antje Vollmer
18 – 19.30 Uhr Podiumsdiskussion im Olympiasaal: "MOMO & die Zeitdiebe" mit Roman Hocke, Antje Vollmer, Prof. Karlheinz Geissler, Dr. Hans Christian Meiser, Thomas Fraps; Moderation: Christoph Süß – die Veranstaltung wird von BRalpha für "DENKZEIT" aufgezeichnet.

Preise Symposium
Einzelvortrag 6 €
Podiumsdiskussion 9 €
Symposium – Tagesticket 25 €
Symposium – Zweitagesticket 38 €
Ermäßigungen siehe www. kultursommer-gapa.de


Tickets für diese Veranstaltungen an der Tages- bzw. Abendkasse;
Reservierung unter: florianzwipf@aol.com oder ab 10.8. unter 0171-8755237