Wie werde ich Unternehmer?

Es ist sehr hilfreich, Erfahrung und Wissen darüber zu haben, wie ein erfolgreiches Unternehmen geführt wird. Dazu gehören sowohl branchenspezifisches Wissen als auch allgemeines betriebswirtschaftliches Wissen. Frühere Berufserfahrung in einem Geschäftsumfeld ist sehr vorteilhaft, da dies eine gute Grundlage bietet, auf der Sie Ihre Idee und Ihr Unternehmen aufbauen können.

Ein klarer Businessplan mit Zielen und Vorgaben hilft, die Idee in die Tat umzusetzen, und eine sorgfältige Abwägung der damit verbundenen Kosten und ein Verständnis der betriebswirtschaftlichen Rechnungslegung ist unerlässlich.

Tipps, um als Unternehmer erfolgreich zu sein

Im Falle einer herausragenden Idee und ohne Geschäftserfahrung hilft es, enge Berater mit einschlägiger Erfahrung zu beschäftigen, die die Idee in die richtige Richtung lenken können.

Es gibt keine spezifischen Qualifikationen, die eine erfolgreiche Karriere als Unternehmer garantieren. Meistens sind es die starken persönlichen Eigenschaften, die es der Person ermöglichen, erfolgreich zu werden, und nicht ihre spezifische Erfahrung in der Geschäftswelt.

Eine gute Idee, ein gut ausgeführter Plan und extrem harte Arbeit und Hingabe sind alle notwendigen Voraussetzungen, um ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen.

Werden Sie Ihr eigener Chef

Der häufigste Abschluss, der von Unternehmern gehalten wird, ist Business Management And Administration. 9% der Unternehmer hatten einen Abschluss in Betriebswirtschaft und Verwaltung, bevor sie Unternehmer wurden. Das ist mehr als das Zweifache des Durchschnitts über alle Karrieren hinweg. Betriebswirte sind die zweithäufigsten unter den Unternehmern und repräsentieren 4 % der Unternehmer in der Sokanu-Anwenderbasis, was dem 1,9-fachen des Durchschnitts entspricht.

Wenn man eine solche Maschine entwerfen, bauen, besitzen und pflegen kann, kann man sehr reich werden. Das bedeutet nicht, dass es einfach ist, aber die meisten Barrieren, von denen Sie denken, dass sie Sie aufhalten werden, werden Sie nicht. Interessiert?

Lassen Sie uns über Sie sprechen: Sind Sie jung, arm und unqualifiziert – ein Student, oder hassen Sie Ihren Job? Vielleicht ein bisschen rebellisch? Perfekt. Sie haben keine schlechten Gewohnheiten und werden arbeiten, bis Ihre Fingernägel herausfallen und Ihre Augäpfel auf den Schreibtisch rollen. Die Welt erwartet Sie.

Harte Arbeit zahlt sich aus!

Aber, wenn Sie mit einem stabilen Job und einer Hypothek und Kindern erfahren werden, ist Ihr Job viel härter. Es kann getan werden, aber es könnte sich anfühlen, als ob Sie versuchen, rückwärts durch Treibsand zu tanzen.

Die wichtigsten Eigenschaften eines guten Unternehmers sind Energie und Entschlossenheit. Es schadet nicht, überzeugend zu sein, aber das kann man lernen. Ich begann als schüchterner Uber-Nerd im Alter von 21 Jahren; ich lernte bald, wie man verkauft, wenn es die einzige Möglichkeit war, mich selbst zu ernähren.

Genug der Präambel. Machen wir dir eine Milliarde Dollar. Vergessen Sie bitte all den schrecklichen, irreführenden Unsinn, den Sie über den Wert von Ideen gehört haben. Ideen sind billig, flüchtige Dinge; eine Geschäftsidee allein ist weniger wert als ein halb gegessenes Sandwich. Wenigstens kannst du das Sandwich essen.