Tipps zum Investieren in der heutigen Zeit

Steuersenkungen und mehr Gesundheitsreform. Trip Miller, Managing Partner bei Gullane Capital Partners, sagt, dass Änderungen im Jahr 2017 dazu führen könnten, dass die Verbraucher mehr Geld in der Tasche haben. Geschäft profitiert 2017, wenn das republikanische Regime in Washington Steuersenkungen durchführt, Regelungen lockert und sich auf inländische Infrastrukturausgaben einlässt, sagt Miller. Unternehmen können auch in der Lage sein, Geld zu niedrigeren Steuersätzen zurückzugeben, was ein Segen wäre, wenn sie es für Investitionen und die Schaffung von Arbeitsplätzen verwenden würden.

Er sieht eine Aufhebung oder Revision des Affordable Care Act oder Obamacare, die die Gesundheitskosten für Unternehmen und Einzelpersonen reduziert oder stabilisiert, obwohl einige Gesundheitsunternehmen, die von Obamacare profitiert haben, verletzt werden könnten. Pharmazeutika wie Pfizer (Ticker: PFE) und Merck & Co (MRK) haben sich seit dem Wahltag gut entwickelt, während Krankenhausaktien wie HCA Holdings (HCA) und Tenet Healthcare Corp.

Wie man leicht Geld verdienen kann

Eine grundlegende Trennung. Zu Beginn des Jahres 2016 betrachtete der Aktienmarkt die Dinge mit einer halbleeren Perspektive, sagt Katrina Lamb, Leiterin Anlagestrategie und Research bei der MV Financial Group. Aber das ist dem Optimismus gewichen, und jetzt ist das Glas voll und “schwappt über die Ränder”, sagt sie. Dennoch gibt es eine Kluft zwischen diesem Überschwang und dem Bild, das von fundamentalen Faktoren wie Beschäftigung, Beschäftigung, Bruttoinlandsprodukt, Unternehmensgewinne und globales Wachstum gezeichnet wird, sagt sie. Zu den Herausforderungen gehören ein starker Dollar und ein Wachstum, das nicht auf dem Niveau vor der Rezession liegt.

Auch wenn die Logik für eine Bewertungsobergrenze, die eine Obergrenze für Aktien im Jahr 2016 beibehalten hat, nicht verschwunden ist, sind Aktien heute teurer als in den Jahren zuvor, basierend auf Preis-Umsatz und Kurs-Gewinn-Verhältnis, sagt sie. “Unser Gefühl ist, dass das ziemlich gefährlich ist”, sagt sie.

Hüte dich vor dem schlafenden Bären

Lamb glaubt, dass, wenn die aktuelle Momentum-Rallye bis in den März hinein andauert, der Markt eine Korrektur von 10 bis 15 Prozent erwarten könnte. Investoren würden nach Schnäppchen suchen, aber die meisten Aktien würden seitwärts handeln – weder gewinnen noch verlieren. Solange es weiterhin ein ordentliches Wachstum der US-Wirtschaft gibt und nichts Negatives den Status quo in Europa, Japan und China stört, sieht Lamb keine langfristige Baisse voraus.

Mit diesem Fall, um sich darauf vorzubereiten, ist sie der Meinung, dass Investoren nach Gelegenheiten suchen sollten, hochwertige Aktien zu kaufen, insbesondere da Dividendenwerte guter Unternehmen aus den Sektoren Energieversorgung, Verteidigung und Verbrauchsgüterindustrie durch die steigenden Zinsen belastet wurden. Langfristige Investoren sollten darauf achten, Dividendenwerte stabiler Unternehmen, die ein längerfristiges Wachstum bieten, zu reißen, wenn sie die Möglichkeit haben, sie zu guten Preisen zu bekommen, sagt sie.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *